CSI-Effekt, live bei BlickOnline

Was der CSI-Effekt ist, hatte ich hier mal erläutert. Über ein Beispiel aus der Praxis bin ich heute bei BlickOnline gestolpert:

Ernst Hasler, Au – 15:58 | 01.08.2010
„Solange nicht geklärt ist,wer schuld an diesem Schrecklichen Unfall hat,ist jeder Unschuldig..Wenn unsere Polizei schon so lange braucht würde ich C.S.I Miami oder The Mentalist auf diesen Fall anlegen.Dan ist der Fall in 1 Std gelöst..“

Und übrigens, Herr Hasler, schauen Sie doch bei Gelegenheit mal den Unterschied zwischen Erzählzeit und erzählter Zeit nach 🙂

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter bildung, wissenschaft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s