Bourdieu lauschen

Ich versuche ja einiges, um Bourdieu nicht (nur) lesen zu müssen. Jetzt gerade höre ich diese beiden (hier und hier) Podcasts (natürlich nicht gleichzeitig).

Verantwortlich für die Audiothek zu (mehr oder weniger) philosophischen Themen, wo ich die beiden Podcasts gefunden habe, ist eine Initiativgruppe, die im Rahmen des Forschungsbereiches „Analytische Philosophie und Theorie digitaler Medien“ am Institut für Philosophie der Universität Wien arbeitet. Mehr HIER.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter bildung, gerechtigkeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s