Die Schweiz in die Scheisse reiten

Wobei man sich auch fragen könnte, ob die Schweiz überhaupt von irgendwem in die Scheisse geritten wird (jetzt mal abgesehen von der Mehrheit des Stimmvolks, dass für reichlich braune Stimmung gesorgt hat, die nun hierzulande zum Himmel stinkt).

via blogdessennamenmansichnichtmerkenkann

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter gerechtigkeit, Minarett, politik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s